QR-Code-Generator für Menü

Bulk-Upload
Farben
Hintergrundbild
Mindestbreite: 400 Pixel, Verhältnis 3:2
Bilder
Mindestbreite: 350px
Titel
Beschreibung
Webseite
Aufruf zum Handeln
Lader-Image
128x128px, Verhältnis 1:1
Schritte 1
Schritte 2
Schritte 3
Hochladen
Datendatei hochladen
Bitte laden Sie die CSV-, XLS- oder XLSX-Datei hoch
  • 1. Spalte A: QR-Codename/Dateiname
  • 1. Spalte B: Website-URL

Menü-QR-Code: QR-Code-Generator für Menü

Teilen Sie Ihre Speisekarte mit einem einzigen Scan und bieten Sie Ihren Gästen ein berührungsloses Bestellerlebnis

Sehen Sie sich an, wie Sie Ihren Menü-QR-Code erstellen!

Was ist ein Menü-QR-Code?

Ein Menü-QR-Code führt Benutzer zu einer digitalen Speisekarte, auf der sie die verfügbaren Gerichte anzeigen und entscheiden können, was sie bestellen möchten. Es macht physische Menüs überflüssig und hilft Ihnen, ein berührungsloses Erlebnis anzubieten. Sie können das Menü auch ohne Neudruck in Echtzeit aktualisieren.

Wie erstelle ich einen Menü-QR-Code?

Befolgen Sie diese Schritte, um einen Menü-QR-Code zu erstellen:

Schritt 1: Wählen Sie Farbe und Hintergrund

Gestalten und passen Sie die Menüanzeigeseite mit Farben und dem Hintergrundbild Ihrer Wahl an.

Schritt 2: Menübilder hochladen

Laden Sie Menübilder im Bereich Bild-Upload hoch.

Schritt 3: Geben Sie grundlegende Informationen ein

Geben Sie die grundlegenden Informationen ein, die Sie anzeigen möchten.

Schritt 4: Laden Sie das Page Loader-Bild hoch

Wählen Sie das standardmäßige Pageloader-Bild aus oder laden Sie das Loader-Bild Ihrer Wahl hoch.

Schritt 5: Entwerfen Sie Ihren QR-Code

Klicken Sie auf „Farbe entwerfen und QR-Code dekorieren“, um Ihr QR-Code-Design anzupassen (z. B. Farbe, Form, Aufkleber hinzufügen). Hinweis: Klicken Sie auf das „x“-Symbol im Popup-Fenster „QR-Code anpassen“, um die Änderungen zu speichern.

Schritt 6: Speichern und herunterladen

Speichern Sie den QR-Code, indem Sie auf die Schaltfläche „QR-Code speichern“ klicken, den QR-Namen eingeben und dann auf „Speichern“ klicken. Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren QR-Code von verschiedenen Geräten (iOS und Android) scannen, bevor Sie ihn für die Produktion drucken.

Häufig gestellte Fragen

Warum sollte ich einen Menü-QR-Code verwenden?

Ein Menü-QR-Code ermöglicht den Zugriff auf das Menü auf ihrem Smartphone. Es macht gedruckte Speisekarten überflüssig, was zu einer verbesserten Hygiene und einem besseren Kundenerlebnis führt.

Wie können Personen mit einem Menü-QR-Code auf die Speisekarte zugreifen?

Kunden können den Menü-QR-Code scannen, um zur Menüanzeigeseite zu gelangen. Sie können die verfügbaren Gerichte überprüfen und Bestellungen aufgeben. Der Vorgang ist schnell und unkompliziert.

Kann ich Änderungen an meinem Menü-QR-Code vornehmen?

Ja, Sie können Änderungen an Ihrem Menü-QR-Code und Ihrer Anzeigeseite vornehmen. Da ein Menü-QR-Code dynamisch ist, können Sie seinen Inhalt in Echtzeit aktualisieren, ohne den QR-Code erneut drucken zu müssen.

Wie kann ich kostenlos einen Menü-QR-Code generieren?

QRCodeChimp können Sie kostenlos einen Menü-QR-Code generieren. Gehe zu QRCodeChimp's QR-Code-Generator für Speisekarten und erstellen Sie kostenlos Ihren Speisekarten-QR-Code.

Erstellen und verwalten Sie Menü-QR-Codes mit QRCodeChimp

QRCodeChimp können Sie einen Menü-QR-Code erstellen und bearbeiten. Hier ist, warum Sie verwenden sollten QRCodeChimp:

Anfängerfreundlich
QRCodeChimp können Sie ohne technische Kenntnisse einfach einen Menü-QR-Code erstellen. Es ist anfängerfreundlich und Sie können in wenigen Minuten einen Menü-QR-Code erstellen.
Nahtlose Anpassung
Sie können Ihren Menü-QR-Code mit einzigartigen Formen, Farben und Aufklebern gestalten. Außerdem können Sie Ihre Menüanzeigeseite für eine höhere Kundenbindung anpassen.
Müheloses Branding
Mit unserem QR-Code-Generator für Menüs können Sie Ihrem Menü-QR-Code ein Logo hinzufügen, um ein konsistentes Branding zu erzielen. Sie können auch White-Labeling verwenden, um Benutzer zu benutzerdefinierten Scan-URLs umzuleiten.
Ordner und Unterkonten
QRCodeChimp ermöglicht es Ihnen, Ihre QR-Codes mit Ordnern und Unterkonten besser zu organisieren und zu verwalten. Sie können auch Ordner freigeben und Analysen auf Ordnerebene anzeigen.
Scan-Analytics
Das Analyse-Dashboard bietet detaillierte Scan-Analysen, einschließlich zeit- und ortsbezogener Scandaten. Es hilft Ihnen, Ihren Menü-QR-Code zu bewerten und fundierte Entscheidungen zu treffen.
Massen-Upload
Sie können mehrere QR-Codes auf einmal erstellen, indem Sie eine Excel-Tabelle mit QR-Daten hochladen. Sie sparen Zeit, da Sie nicht jeden QR-Code einzeln erstellen müssen.

Wie erhalte ich mehr Scans auf Ihrem Menü-QR-Code?

Befolgen Sie diese Tipps, um mehr Scans auf Ihrem Menü-QR-Code zu erhalten:

Platzieren Sie sie an der richtigen Stelle

Ihre Menü-QR-Codes sollten zugänglich sein. Legen Sie sie auf jeden Tisch, damit die Gäste sie unabhängig davon, wo sie sitzen, scannen können. Wenn Sie ein QSR sind, platzieren Sie den Menü-QR-Code an der Ladenfront.

Machen Sie sie einfach zu scannen

Drucken Sie große QR-Codes, damit die Benutzer sie in einem einzigen Versuch scannen können. Ein QR-Code sollte mindestens 0.8 x 0.8 Zoll groß sein.

Machen Sie sie optisch ansprechend

Dekorieren Sie Ihre Menü-QR-Codes mit Farben, einzigartigen Formen und Aufklebern, um die Aufmerksamkeit der Menschen zu erregen und mehr Scans zu erhalten.

Machen Sie sie umsetzbar

Fügen Sie Ihrem Menü-QR-Code immer einen Call-to-Action (CTA) hinzu, um die Leute wissen zu lassen, warum sie ihn scannen sollten. Sie können Aufkleber mit CTAs verwenden, um Ihre QR-Codes umsetzbar zu machen.

Wie funktioniert ein Menü-QR-Code?

Ein Menü-QR-Code bietet sofortigen Zugriff auf Ihr Menü. So funktioniert ein Menü-QR-Code:

Sie erstellen einen Menü-QR-Code und teilen ihn mit Ihren Kunden. Sie können die Speisekarte auf jedem Tisch und auch auf Lebensmittelverpackungen platzieren.
Sie scannen den Code und gelangen auf Ihre Menüanzeigeseite. Benutzer können Ihren Menü-QR-Code mit jedem iOS- und Android-Gerät ihrer Wahl scannen.
Sie zeigen Seite listet alle verfügbaren Gerichte auf. Benutzer können das Menü überprüfen und Bestellungen aufgeben, ohne ein physisches Menü zu berühren.
Sie bieten Ihren Gästen ein berührungsloses Erlebnis. Ein Menü-QR-Code verbessert auch den Bestellvorgang und den Restaurantbetrieb.

Vorteile eines Menü-QR-Codes

Deshalb sollten Sie in Ihrem Restaurant oder Café einen Menü-QR-Code verwenden:

  • Bieten Sie Ihren Gästen ein kontaktloses Bestellerlebnis.

  • Aktualisieren Sie Ihre Speisekarte in Echtzeit, ohne sie erneut zu drucken.

  • Vereinfachen Sie den Prozess der Auftragserteilung.

  • Steigern Sie die Hygiene und verbessern Sie das Kundenerlebnis.

Wer kann einen Menü-QR-Code verwenden?

Alle Restaurants und Cafés können Menü-QR-Codes verwenden. Diese beinhalten:

Feinschmecker-Restaurants
Feinschmecker-Restaurants können einen Menü-QR-Code auf jedem Tisch anbringen, damit Gäste auf die Speisekarte zugreifen und Speisen nahtlos bestellen können.
Schnellrestaurants
Quick-Service-Restaurants (QSRs) können einen Menü-QR-Code an der Ladenfront platzieren, um die Bestellung für Verbraucher bequem zu gestalten.
Cafés
Cafés und Coffeeshops können einen Menü-QR-Code auf jedem Tisch anbringen, damit Gäste Bestellungen aufgeben können, ohne sich auf physische Menüs verlassen zu müssen.
Hotels
Hotels können Menü-QR-Codes in allen Hotelzimmern bereitstellen, damit Gäste Essen bestellen können, ohne ein physisches Menü zu benötigen.